Dirk Glock

Beruflicher Werdegang

  • Lehre zum Bankkaufmann und Tätigkeit bei der BHF-Bank im Bereich Aktien Ausland
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt
  • Referendariat in Hanau und Bad Vilbel
  • Mehrjährige Tätigkeit als Jurist bei der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e.V. (VhU), insbesondere im Unternehmerverband Frankfurt Rhein-Main e.V. (UVF) und der Tarifgemeinschaft des Deutschen-Reisebüro-Verbandes
  • Im Anschluss, seit 2003 hauptberuflich selbstständig als Rechtsanwalt und aktuell darüber hinaus
  • Geschäftsführer des Verbandes der Hessischen Zeitungsverleger e.V. (VHZV)
  • Geschäftsführer des Verbandes Druck und Medien Hessen e.V. (VDMH)
  • Geschäftsführer des Verbandes Großhandel, Außenhandel Dienstleistung und Verlage Hessen e.V. (AGH)
  • Justiziar der Radio / Tele FFH GmbH & Co. KG

Weitere Tätigkeiten

  • Ehrenamtlicher Richter am Bundesarbeitsgericht Erfurt
  • Vorträge und Seminare im Bereich des Arbeits- und Medienrechts
  • Ehrenamtliches Verwaltungsratsmitglied im Regionalen Diakonischen Werk Wetterau

Veröffentlichungen

  • Mitautor „Kommentar zum Betriebsverfassungsgesetz“, Hess / Worzalla / Glock / Rose / Nicolai
 (Luchterhand-Verlag)
  • Mitautor „Das erfolgreiche Arbeitsrechtsmandat“, Hrsg. Dr. Michael Worzalla
 (Deubner-Verlag)
  • Mitautor „Kommentar zum Handelsgesetzbuch“, Hrsg. Prof. Dr. Haag und Prof. Dr. Löffler (ZAP-Verlag)

Mitgliedschaften

  • Mitglied im Deutschen Anwaltsverein
  • Mitglied im Wirtschaftsclub Frankfurt
  • Mitglied im Deutschen Reiseverband e.V.

Sprachen

Deutsch, Englisch